Öffnungszeiten über Weihnachtsfeiertage

Liebe Patientinnen und Patienten,
die Weihnachtsfeiertage nähern sich mit raschen Schritten… und damit auch die Frage, wie Sie in dieser Zeit kardiologisch versorgt werden können.

Die Praxis ist bis zum 23.12.2022 regulär geöffnet.
In der Zeit vom 27.12. bis 30.12.2022 haben wir die Praxis dieses Jahr ebenfalls geöffnet und vertreten in dieser Zeit auch die Notfälle der kardiologischen KollegInnen Dr. Neu aus Müllheim und Dr. Carapatoso aus Ihringen.
An diesen Tagen erreichen Sie uns wie gewohnt über die Praxisnummer, Notfälle sollten wie gewohnt über den Hausarzt angemeldet werden.
Ab Montag, den 2.1.23 sind wir dann wieder regulär zu den Ihnen bekannten Öffnungszeiten für Sie da-natürlich nur, wenn auch wir alle gesund bleiben!

Dazu können Sie beitragen wenn Sie bitte auch weiterhin nur mit FFP-2 Maske kommen!

Wir wünschen Ihnen trotz aller Turbulenzen in dieser unruhigen Zeit eine schöne Vorweihnachtszeit,

Ihr

Dr. Nils Jonas & Team

 

Herbstferien 2022

Wer viel arbeitet braucht auch mal eine Auszeit…!

Daher ist die Praxis vom 30.10.22- 4.11.22 wegen Ferien geschlossen.

In dieser Zeit werde ich von verschiedenen Kollegen vertreten, wie Sie über den Aushang, den Anrufbeantworter oder auf dieser Homepage unter >Kontakt< erfahren können.

Ab dem 7.11.22 haben wir dann wieder zu den gewohnter Öffnungszeiten an 5 Tagen der Woche die Praxis für Sie geöffnet!

Bis im November,
Dr. N. Jonas & Team

Sommerferien 2022

Nachdem uns leider auch in diesem Jahr Corona begleitet- sowohl Sie als auch wir müssen noch Maske tragen- freuen sich derzeit alle auf die ersehnten Sommerferien…!

Auch wir schliessen die Praxis vom 1.8.22- 19.8.22 um wieder frische Energie zu tanken.

In dieser Zeit werde ich von verschiedenen Kollegen vertreten, wie Sie über den Aushang, den Anrufbeantworter oder auf dieser Homepage unter Kontakt erfahren können.

Ab dem 22.8.22 haben wir dann wieder zu den gewohnter Öffnungszeiten die Praxis für Sie geöffnet!

Kommen Sie gut über den Sommer

wünschen Ihnen

 

Dr. N. Jonas & Team

Ein Danke…an Sie und das Team!

Auch dieses Jahr sind wir wieder spitze…!

Dafür sprechen aktuell 44 Bewertungen mit Note 1 bei Jameda und eine Auszeichnung der Zeitschrift FOCUS-auch dort gehören wir 2022 zu den empfohlenen Praxen!

Das wir so gute Bewertungen erhalten hängt zum einen an Ihnen- wenn Sie mit der Behandlung und Betreuung in der Praxis zufrieden sind und das auch zeigen freuen wir uns-wissend, das eine Bewertung im Internet natürlich nicht das Gleiche wie ein persönliches Kennenlernen ist und dies auch nicht ersetzt!
Aber es spiegelt einen ersten Eindruck wider…!

Danke dafür an Sie, liebe Patienten und Patientinnen!

Und ein DANKE natürlich auch ans Team- sie tragen täglich dazu bei dass Sie einen schnellen Termin erhalten, freundlich empfangen werden, nur kurz im Wartezimmer verweilen und organisieren bei Bedarf rasch einen Termin im Krankenhaus für Sie!
Ohne mein Team könnten wir all das nicht erreichen…und Sie wissen ja: ein gutes Team zu bekommen und zu halten ist heute sehr schwer geworden!
Daher freue ich mich über meine ” Mädels” und bitte Sie das tolle Team zu schätzen und gut zu behandeln!

 

Ihr

Dr. N. Jonas

Weihnachtsgruß 2021

Liebe Patientinnen, liebe Patienten

mein Team & ich möchten Ihnen eine frohe Weihnachtszeit wünschen und Ihnen für die Treue auch in diesem schwierigen Jahr danken.

Das Jahr ging mit Covid-19 weiter-wir hatten alle gehofft, die Situation würde sich rascher entspannen-da hatten wir uns leider getäuscht!
Hinzu kamen einige personelle Wechsel im ersten Quartal- auch das für unds eine zusätzliche Anstrengung und Einschränkung mit Einarbeitung der neuen Mitarbeiter unter diesen Umständen.

Trotz allem hielten wir uns wacker mit nur einem personellen “Corona Ausfall” in diesem Jahr und konnten so unter zum Teil hohem persönlichen Einsatz Ihre kardiologische & angiologische Versorgung auf hohem Niveau auch in diesem Jahr aufrecht erhalten.

Nicht immer konnten wir Ihnen sofort einen Termin anbieten-aber seien Sie versichert: wir tun unser Bestes!
Aber die hohe Patientenzahl und die hohe Nachfrage nach Terminen führte auch in diesem Jahr trotzdem wir von Mo-Fr von 8-18:00 für Sie da sind immer wieder mal zu Engpässen-sehen Sie es uns nach, wir können und dürfen nicht mehr arbeiten!

Jetzt, nachdem das Jahr fast zu Ende ist, gönnen wir uns und unseren Familien ab dem 24.12.21 ein paar Tage Auszeit und bauen Resturlaub und die vielen Überstunden ab und können dann zum 3.1.22 hoffentlich wieder frisch ans Werk gehen.

Frisch- das wird auch nötig sein, denn leider wird uns Covid-19 und die stetige Maskentragerei leider noch eine Weile begleiten…auch in 2022!

Daher an dieser Stelle noch eine Bitte: lassen Sie sich impfen oder boostern-um Ihrer Gesundheit willen und auch um der meiner Mitarbeiter & mir.
Fallen Ärzte und ärztl. Personal aus, dann fällt auch Ihre Versorgung aus!

Wir wünschen Ihnen ein paar besinnliche Tage und ein wenig Ruhe in dieser hektischen und umtriebigen Zeit, bleiben Sie gesund!

Ihr
Dr. N. Jonas & Team

Neu: Ernährungs-Coaching

Übergewicht und falsche Ernährung sind neben anderen zwei wichtige Punkte bei der Entstehung von Herz- und Gefäßerkrankungen.

Über eine gesunde und richtige Ernährung können kardiovaskuläre Erkrankungen vermieden bzw. gebremst werden-am Besten schon vor deren Auftreten, spätestens aber, wenn ein Ereignis wie Stentimplantation, Herzinfarkt oder Schlaganfall stattgefunden hat…

Aber was ist denn die “richtige” Ernährung im individuellen Fall und wie setze ich um, was ich von einem Ernährungsberater, aus Bücher oder Broschüren oder dem Internet erfahren habe?

Darauf haben wir jetzt eine Antwort für Sie: vielleicht hilft Ihnen ein Ernährungs-Coach?

In den USA schon ziemlich populär, in Europa dagegen noch nicht-ein Ernährungs-Coach kümmert sich mit Ihnen zusammen darum Ihre individuelen Ziele zu erreichen. Durch regelmässige Treffen über 3-6 Monate (falls nötig auch länger) erfolgt nach einer Analyse und Bestandsaufnahme das Setzen eines Ziels (wo möchte ich in xy Monaten sein?). Es wird das Essverhalten gemeinsam angeschaut, man erarbeitet Strategien wie zB. im Alltag anders gekocht werden könnte.

Da es sich um eine Änderung des Verhaltens handelt sind 3-6 Monate kontinuierliche Betreuung wichtig…

Mit Anna Pflug ist es uns gelungen einen solchen Coach für Sie und die Praxis zu gewinnen.
Nach einem (kostenlosen) gegenseitigen Kennenlernen kann die weitere regelmässige Betreuung wahlweise in der Praxis in Heitersheim oder aber auch bei Fr. Pflug in Freiburg fortgeführt werden.

Die Kosten?
Leider wird die Betreuung (noch?) nicht von der Krankenkasse übernommen und muss daher selbst gezahlt werden.
Die Kosten belaufen sich in etwa auf 200€/Monat- genaueres erfahren Sie bei Interesse aber über Fr. Pflug.

Wollen Sie mehr wissen?
Dann schauen Sie doch gerne unter www. healthmanifesting.com nach näheren Informationen…

Interesse?
Dann sprechen Sie uns doch gerne für einen Termin in der Praxis an.

Wir Testen auf COVID-19

In Anbetracht der aktuellen Lage und der anstehenden Ferien haben wir uns entschlossen zertifizierte Covid-19 Antigenschnelltest anzubieten.

Im Gegensatz zu den Testzentrenten können wir das allerdings nicht kostenlos anbieten.

Wenn Sie einen offiziellen, vom BFarm zugelassenen Test mit entsprechendem internationalem Zertifikat (dreisprachig: deutsch/englisch/französisch) benötigen ( derzeit zum Beispiel für Flüge oder Fährverbindungen in Urlaubsregionen notwendig) dann sprechen Sie uns an und vereinbaren einen Termin.

Kosten (IGEL Leistung): 30 € je Test

Praxis auch 2021 eine Empfehlung von Focus Gesundheit

Focus Gesundheit recherchiert jedes Jahr in der Gesundheitsbranche und gibt Empfehlungen ab.

In diese unabhängige Recherche gehen ein: Empfehlungen von anderen Ärzten, fachlicher Erfahrung, wissenschaftliches Engagement, Patienenservice, Patientenzufriedenheit, Barrierefreiheit und Qualitätsmanagement.

Der Kardiologe & Angiologe Dr. N. Jonas wird auch 2021 erneut als Arzt empfohlen!

Wir freuen uns sehr über diese Empfehlung der Praxis-spiegelt sie doch unsere tägliches Engagement und den Einsatz aller Teammitglieder im Alltag wieder!

Wir danken auf diesem Weg auch den Patienten, die uns ein positives Feedback oder Bewertung gegeben haben und mit unserer Arbeit zufrieden sind sowie den zahlreichen Zuweisern, die uns weiterempfehlen!

Nichts ist so beständig wie der Wandel

“Tempora mutantur,nos et mutamur in illis”-Die Zeiten ändern sich und wir uns mit ihnen…

Das trifft auch auf meine Praxis zu.

Vielen von unseren langjährigen PatientInnen ist Frau Boldt bekannt-als gute Seele und als MFA der ersten Stunde hat sie die Praxis seit 2015 massgeblich geprägt und gestaltet.
Zum 1.4.21 wird sie jetzt aus familiären Gründen in die Schweiz wechseln, was wir ihr von Herzen gönnen, aber alle sehr bedauern.

Dadurch bedingt wird sich ein personeller Wechsel in der Praxis vollziehen-neben denen Ihnen bekannten  MFA werden neue Gesichter Einzug in die Praxis halten.

Strukturen werden sich verändern, die neue Mitarbeiterinnen (zum Teil aus ganz anderen Fachgebieten) müssen geschult und eingearbeitet werden-es wird nicht alles so reibungslos verlaufen wie bisher.

Bitte haben Sie dafür Verständnis und denken Sie daran: jede und jeder von uns versucht sein Bestes!
Wir arbeiten täglich daran die Abläufe und den Service für Sie zu verbessern und auf hohem Niveau zu halten.

Die Auszeichnung von FOCUS Gesundheit auch in diesem Jahr als ” Empfohlener Kardiologe in der Region 2021″ hat uns bestätigt, das wir bisher schon einiges richtig gemacht haben…

Seien Sie versichert- ich werde auch in diesem schwierigen Jahr 2021 alles daran setzen eine gute kardiologische & angiologische Versorgung für Sie zu organisieren!

Frohe Ostern wünscht Ihnen

 

Dr. med. Nils Jonas

COVID-19 Impfpriorisierung

Liebe Patientin, lieber Patient

verständlicherweise wird in letzter Zeit an uns immer wieder die Frage herangetragen, ob nicht mit einer schriftlichen Stellungnahme des Arztes eine bevorzugte Priorisierung in der Vergabe eines Covid-19 Impfstoffes möglich sei.

Außer Frage betreuen wir viele ältere und auch viele kranke Patienten-vom medizinischen Verständnis und aus der Logik heraus wäre bei vielen eine frühe Impfung sehr sinnvoll und wünschenswert!

Nun wurde aber die Impfpriorisierung zentral festgelegt, an die sich auch die Impfzentren zu halten haben-das ist auch sinnvoll, ansonsten gebe es ein heiloses Durcheinander.

Versuche verschiedener Institutionen ihre Patienten bevorzugt impfen zu lassen sind bislang gescheitert.

Daher meine Bitte:
– sehen Sie von individuellen Anfragen bitte ab, so schonen Sie in diesen angespannten Zeiten unsere Ressourcen
– warten Sie, bis Sie dran sind- wir haben das jetzt 12 Monate geschafft und werden es auch noch hinbekommen, bis alle geimpft werden können
– informieren Sie sich im Internet oder unter Tel. 116117 zu welcher Gruppe Sie gehören und wann Sie dran sind-gelegentlich kommt es zu Änderungen
– bis dahin gilt: Mund Nasenschutz (Med. Schutz wahrscheinlich ausreichend, FFP 2 aber natürlich noch besser), Händedesinfektion, Abstand halten, so wenige  Kontake (insbensonders auch privat !) wie möglich (das ist hart, hilft aber…)
– und lassen Sie sich impfen…!
Nur so haben wir eine Chance aus dem Lockdown rauszukommen, Schulen und Geschäfte wieder öffnen zu können, weniger Opfer beklagen zu müssen und halbwegs in unser ” altes” Leben zurückzufinden

Zum Impfstoff:
Alle derzeit angebotenen Impfstoffe sind nach dem, was wir heute wissen, sicher und effektiv!
Symptome nach der Impfung wie subfebrile Temperatur, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, grippale Symptome sind normal-sie zeigen, dass das Immunsystem reagiert!
Auch der Impfstoff von Astra Zeneca ist wie die anderen Impfstoffe ein guter Impfstoff-Sie können sich ihn bedenkenlos impfen lassen!
In den Studien wurde 2000mg Paracetamol nach der Impfung eingenommen-wenn bei Ihnen keine Kontraindikationen für Paracetamol bestehen, so können Sie dies beruhigt auch einnehmen, es unterdrückt möglicherweise einige der Impfreaktionen

Es wäre ein Schande wenn jetzt Impfstoff verfällt weil Impftermine aus Angst nicht wahrgenommen werden-dafür gibt es keine rationalen Gründe-halten Sie mit Ihrem Erscheinen und Ihrer Impfung dagegen damit es uns als Kollektiv gelingt diese Pandemie zu überwinden!

Wir bleiben weiterhin am Ball für Sie und versuchen die kardiologische & angiologische Versorgung aufrecht zu erhalten!